nach der Maker ist vor der Maker



Das war die Maker Faire® in Dillingen-Saar

Eine Maker wie angekündigt
Die Forscherschule Merzig Bietzen, das TWG-Dillingen, die HTW - vorbildlich für Bildung
3D-Drucker, Eier Plotter, Kunst in Bild und Plastik
Erfindungen und Weltneuheiten gebündelt an einem Platz
Kunst mit Fondant, Eiskreationen vom Feinsten und ein Kochbuch neuster Generation.
Drohnen als Hilfe für Fotographen, Freifunk für alle
Mikrokontroller als Helferlein des Alttags
und fast jeder Aussteller mit Kreativem zum anfassen und selbst erleben in Workshops
Wie angekündigt: Die Maker Faire in Dillingen -
die tollsten Maker-Faire im Südwesten.


der neue Termin ist auch schon bekannt: 29.April.2018

der Ort

die Kids

beim MSC

mit R2-D2

LEGO

das egg-bot

3D

Kunst mit Fondant

Hochspannung

Recycling

LEGO-Kunst

Spannende Technik

3d-Technik

Leute

der 3D-Routster

Notfunk

Leute

Leute

Lego Mind Stroms

ist ein Licht aufgegangen




was ist Maker Faire®

Das Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation Ihren Ursprung hat sie in den USA. Die Amerikaner sprechen von -The Greatest Show (& Tell) on Earth- und meinen damit, dass eine Maker Faire® zum einen eine Wissenschaftsmesse ist, zum anderen eine Art Jahrmarkt und zeitgleich etwas vollkommen Neues. Es ist ein familienfreundliches Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation. Weltweit gibt es bereits über 180 Veranstaltungen. Hier kommen Maker zusammen, um ihre Projekte einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Zudem ist es ein Ort des persönlichen Netzwerkens und des Wissensaustauschs. Für manchen Aussteller ist die Präsenz auch der Anfang eines erfolgreichen Startups. -Anfassen und Ausprobieren- wird groß geschrieben. Auf jeder Maker Faire ® gibt es viele interessante Mitmachstationen, ergänzt um spannende Vorträge und Workshops. Speziell das Thema Education wird großgeschrieben. Kinder und Schüler werden auf einer kreativen und spielerischen Weise für Wissenschaft, Technik und dem lustvollen Umgang mit Materialen und Werkzeugen begeistert. Spaß haben steht im Vordergrund. Die Schwerpunkte liegen auf den folgenden Bereichen: Arduino, Raspberry Pi & Co. - Elektronik - Hardware Hacking - Wearables - Internet of Things - 3D-Druck - Musik - Quadrokopter - Roboter - Crafting/Handarbeit - Food - Handwerk - Steam-Punk - Wissenschaft & Forschung - Recycling/Upcycling - und vieles mehr

zurück

Aktuelles

Die nächsten Maker Faire® im Umkreis sind in Köln - Frankfurt - Straßburg
Warum nicht mal eine Maker Faire® im Saarland.


Die Mini Maker Faire Dillingen ist eine unabhängig organisierte Veranstaltung
unter der Lizenz von Maker Media, Inc..

(Info - Eine Maker Faire unter 6000 Besucher gelten als MINI Maker Faire)

Flag Counter


Stand 2017-März-20
zurück

Besucher

In der heutigen Zeit findet eine sehr starke passive Überflutung an Eindrücken auf die Bevölkerung statt. Daraus entwickelt sich besonders bei den jungen Leuten eine immer mehr passive Haltung zur Kreativität. Diese Entwicklung ist bedenklich und es sollte gegengesteuert werden. Es gibt verschiedene Ansätze dem zu begegnen. Eine Möglichkeit ist eine Maker Faire® Ausstellung. Hobby Ausstellungen sind kaum noch gefragt, besonders bei jungen Mitmenschen. Maker Faire® ist was anderes. Das Zauberwort heißt: Inspiration Kreativität und Motivation. Die Maker Faire® soll Leute ansprechen die nicht einfach nur einem Hobby nachgehen sondern verstärkt kreativ tätig sind. Sei es in AGs der Schulen, in Lehrwerkstätten von Firmen, als wissenschaftlichen Arbeiten an Hochschulen oder ganz normal durch den ambitionierten Tüftler, Künstler und … - genannt Maker. Diese Maker haben bei der Maker Faire® die Möglichkeit ihr Schaffen zu präsentieren und somit andere Mitmenschen dazu animieren und inspirieren sich kreativ zu betätigen. Dadurch eigene Bestätigungen zu erfahren um aus der eingefahrenen Passivität zu entrinnen. Selbst Patente und Geschäftsideen sind dadurch schon entstanden. Ein Mindest- oder Höchstalter gibt es nicht. Von 1 bis 99 ist jeder gefragt. Weiterhin soll die Kommunikation von Maker zu Maker gefördert werden. Mehrere gemeinsam sind erfolgreicher als ein Einzelner. Weiterhin kann so von den Kenntnissen der Erfahrenen gelernt werden.
Die Maker Faire® ist ein Ort des persönlichen Netzwerkens und des Wissensaustauschs. Für manchen Aussteller ist die Präsenz auch der Anfang eines erfolgreichen Startups. Die Maker Faire® versammelt Tech-Enthusiasten, Bastler, Pädagogen, Tüftler, Lebensmittelhandwerker, Bastler, Ingenieure, Wissenschaftler, Künstler, Studenten und viele Mehr. Makers kommen, um ihre Kreationen zu zeigen und ihre Erkenntnisse teilen. Die Besucher an der Maker Faire® strömen der Zukunft entgegen und finden Inspiration Kreativität und Motivation um selbst Maker zu werden.

zurück zurück

Partner“


Der Größte Partner zur Mini-Maker-Faire Dillingen ist:

Maker Media GmbH Hannover

www.maker-faire.de


Zu dem Thema Maker / Make gibt es ein Magazin:“



Die Gunst der Stunde nutzen und Partner werden.
Sie haben ein Unternehmen das sehr kreativ arbeitet,
kreative Menschen bei der Verwirklichung ihrer Ideen unterstützt.
Durch Unterstützung der Maker Faire
oder selbst ausstellen und somit können Sie die Besucher
auf Ihre Produkte aufmerksam machen.
Melden Sie sich und wir werden das Passende finden.

hier die aktuelle Ausgabe:


Weitere Partner:

Stadt Dillingen

Saarpri - 3D Drucker



.
zurück

Impressum



zurück

Call for Maker

Auf der Maker Faire sind Maker und Kreative herzlich dazu eingeladen, ihre Projekte und Ideen vorzustellen. Wir suchen für die Maker Faire in Hannover und Berlin Aussteller/innen aus beispielsweise folgenden Bereichen: Die Maker Faire® bieten allen Macher, Tüftler, Bastler, ideenreiche- und kreative Mitmenschen, Schulprojekten in entspannter Atmosphäre mit Gleichgesinnten ihre Projekte und Ideen zu präsentieren.

Bei der Maker Faire® geht es um das gegenseitige Inspirieren, Austauschen und Spaß haben. Wir suchen Projekte aus allen Gebieten. Die Teilnahme ist kostenlos. Lediglich bei Aussteller die einen Verkauf anbieten müssen wir ein geringes Standgeld erheben.

Hier einige Beispiele

Technik      Kunst         Hobbys       sonst
Elektronik   Foto          Malen        Jugend Forscht
PC-Technik   Musik         Stoffe       Lebensmittel
Mechanik     Performance   3D-Puzzle    Recycling
Roboter      Kleidung      Kreationen   Performance
usw.         usw.          usw.         usw.

Anleitung zur Kontaktaufnahme:
Kontaktdaten vollständig eingeben.
In das Feld Nachricht solle folgendes vermerkt sein.
Thema bzw. Projektbeschreibung (Kurzfassung)
Anzahl der benötigten Tische (Breite 1,5m)
Stromanschluss
bei gewerbl. Aussteller 10Euro je Tisch
Besondere Wünsche

Call for Maker
http://www.gratis-kontaktformular.de
wenn das Formular nicht lesbar ist bitte mit Exporer von Microsoft versuchen
zurück

Maker

z.Z. sind aus folgenden Bereichen Maker beteidigt
Hacks - Makervereinigung
Fotoamateure mit besonderen Tricks
Modellbau-Club
Lego-Modellbauer
Löt-Workshop
3D-Drucker in Aktion
Patente von internationalen Erfindern
Freifunk
Raspberry-Pie und Arduino Anwendungen
Besonderes mit Lebensmittel
>> WELTNEUHEITEN <<

Verkaufsstände der SAFA mit Händler aus den Bereichen
Funktechnik mit Zubehör
Elektronik
PC-Technik mit Zubehör
Mechanik


Workshops

Lötworkshop - Bleifreies Löten
Modellbau - Schiffsmodelle
Programmierkurs - LEGO® Mindstroms
Garniertips für Torten mit Fondant
Jeder Aussteller hat das Bestreben die Besucher
über die Techniken, und Fertigkeiten zu informieren.
zurück

Presse-Berichte


Saarbrücker Zeitung - 12.Okt. 2016



Saarlouiser Stadtrundschau - 2.März 2017

siehe - http://www.wochenspiegelonline.de/news/article/mini-maker-faire-am-19-maerz-in-dillingen/
zurück

Download - Bereich


Flyer Blatt 1

Beschreibung Maker Faire

zurück

SAFA

Die „Maker Faire ®“ ist eine parallel Veranstaltung zur
Amateurfunk Ausstellung SAFA von OV Q09 Saarlouis

Die SAFA wird jährlich seit 2013 an diesem Standort ausgetragen.
SAFA bedeutet:
Saarländische - Amateur - Funk - Ausstellung.
Hier wir Technik rund um:
den Amateur-Funk,
Elektronik,
PC-Technik
als auch nostalgische Radios ausgestellt.

www.safa-online.de



zurück